Montag, 8. August 2011

Lauf durch Dünen und Wald

Wie geplant gabs gerade das Läufchen von Bergen aan Zee bis nach Bergen zurück zum Hotel, in Summe 6 km. Die Beine waren knieabwärts recht schwer wohl vom Radeln gestern, erst ab 3,5 km wurde es lockerer. Jetzt im Sitzen tuts Knie wieder weh. Es nervt!!

Das Wetter war optimal, 16 Grad, Wind von hinten und seitlich, Mix aus Sonne und Wolken.



Der Lauf erinnerte mich irgendwie an eine Raupenbahnfahrt, wellenartig gings rauf und runter, die ganze Zeit. Im Anschluss gut gedehnt, jetzt gehts unter die Dusche und später fahren wir mal nach Alkmaar. Heute gibts irgendwo nen leckeren Pannenkoeken (für GöGaDi, nicht für mich)...



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen