Samstag, 30. Juni 2012

Und wieder ein Jahr vorbei...

Gestern war es wieder soweit: Abiball. Das heißt, dass mir heute die Füße weh tun - hohe Schuhe rächen sich eben früher oder später, vor allem, wenn man wie ich noch nicht mal im Alltag mit Absätzen sondern nur mit Laufschuhen oder ganz flachen Schuhen unterwegs ist. Nächstes Jahr brauch ich definitiv ein neues Outfit für den Abend, die Schuhe gehen gar nicht, auch wenn sie toll aussehen und ich mit meinem Mann endlich mal auf Augenhöhe bin ;-). Es war schön, es war lang - wieder ein Jahr vorbei.

Heute morgen erst mal ordentlich ausgeschlafen und mit Schmerzen am Knöchel aufgestanden. Halb so wild, aber doch gut spürbar. Deshalb gabs heute nur eine leichte aktive Regeneration, heißt 25 km auf dem Homi locker fluffig. Morgen will ich wieder eine Runde laufen gehen, hoffentlich bei angenehmeren Temperaturen als Donnerstag.

Gleich gehts ins Kino, wir schauen uns "The Way" bzw. Dein Weg an. Da werden sicher viele Erinnerungen an Spanien wach, ich freu mich drauf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen