Freitag, 19. September 2014

Genießen

Genießen ist mein Gefühl des Tages: Zunächst war ich auf der Waage und habe die angezeigten 77,3 kg sehr genossen! Das motiviert doch ungemein. Das Lesen des Buches von Mike Kleiß, More Power, lag monatelang ungelesen auf meinem Tablet, nun habe ich damit Montag angefangen und es wirkt bereits, die Botschaften kommen wieder an. Es ist ja nicht so, als ob ich nicht längst wüsste, wie es funktioniert,  nur durchgehalten hab ich bis jetzt nicht sehr lange. Das soll diesmal anders sein.

Während ich mein Almased heute morgen genüsslich zu mir nahm, stand bereits fest, dass ich unbedingt heute früh meine Walking-Runde machen wollte, sollte es ja wieder so warm werden. Boah, das Wetter macht mich echt fertig. Gesagt, getan fuhr ich ins Wurmtal, welches durch den gestrigen (vielen) Regen über Nacht zum Regenwald mutiert war. Bäh war das schwül! Die Runde, die ich diesmal ein klein wenig veränderte, war wieder sehr schön. Das schönste aber war, dass kaum Leute unterwegs waren. Mike Kleiß hat vollkommen recht, es riecht im Wald in jeder Kurve anders und ich konnte diese Gerüche, gepaart mit dem plätschern der Wurm an vielen Stellen unglaublich genießen. Ich liebe den Herbst und den Frühling, das Kommen und Gehen der Natur, hier sind meiner Meinung nach die Farben am schönsten, die Gerüche am intensivsten und die Temperaturen meistens am angenehmsten.

Unterwegs nach Hause war ich noch eben einkaufen; dann endlich sollte es das langersehnte erste Essen nach ganzen vier Tagen flüssiger Ernährung geben, ich freute mich schon unglaublich darauf. Mit klassischer Musik in der Küche schnippelte ich zurecht, was in die Pfanne musste: Hähnchenbrustfilet, Paprika rot und gelb, eine Stange Lauch und braune Champignons, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Paprika, etwas Gemüsebrühe und zuletzt Schmand. Großer Gott, war das lecker!!! Summend, grinsend und mehr als genießend saß ich vor dem Teller und habe jeden Bissen genossen.

Ich denke, ich bin auf einem guten Weg, sowohl.. als auch.... Es fängt an, wieder Spaß zu machen, das Leben :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen